Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

2018: Erstmals Fähre von Korfu zu den anderen Ionischen Inseln

Von Klaus Bötig | 13.Februar 2018

Jetzt werden auch die Ionischen Inseln zum Revier fürs Island Hopping. Vom 2. Mai bis zum 31. Oktober 2018 verbindet erstmals ein schnelles Passagierschiff Korfu mit den Häfen Gaios/Paxos, Vassiliki/Lefkas, Pisaetos/Ithaka, Sami/Kefallonia und Zakinthos (wahrscheinlich Stadt). Von Korfu nach Zakinthos geht es jeweils montags, mittwochs und freitags, zurück dienstags, donnerstags und samstags. Zum Einsatz kommt ein 30 m-Schiff mit Platz für 260 Passagiere, auf dem man auch auf dem offenen Deck sitzen darf.

Vorläufiger Fahrplan: Ab Korfu 06:30, ab Paxos 8:15, ab Lefkas 11:00, ab Ithaki 13:15, ab Kefallonia 14:00, an Zakinthos 16:00 Uhr

Ab Zakinthos 6:30, ab Kefallonia 08:45, ab Ithaki 09:30, ab Lefkas 11:30, ab Paxos 14:30, an Korfu 16:00 Uhr

Telefonische Auskünfte (auf Englisch) unter 26610 49800 und 26610 80444 oder per Mail unter paxosilida@yahoo.com. Webseite gibt es keine, man kann sich aber unter “Paxi Ilida” mit der Reederei “anfreunden”.

Ansprechpartner in Sami auf Kefallonia ist das  Reisebüro Markéttou, Tel. 26740 22055.

Ansprechpartner auf Zakinthos ist das Reisebüro Isalos in der Inselhauptstadt, K. Lovardou 30, Tel. 2695 301600, www.isalatravel.com

Der Fahrpreis für die Gesamtstrecke Korfu-Zakinthos beläuft sich auf 58,50 €. Kinder (5-10 Jahre) zahlen die Hälfte.

Als Reiseführer empfehle ich mein DuMont-Reisetaschenbuch Korfu & Ionische Inseln! Alternativ: Meine Marco Polo-Bände “Korfu” und “Zakinthos”. Im DuMont  steht auch alles drin über die schon immer existierenden Fährverbindungen zwischen Kefallonia und Ithaka, zwischen Lefkas, Ithaka und Kefallonia sowie zwischen Kefallonia und Zakinthos. Außerdem fliegt Sky Express auch weiterhin drei- bis viermal wöchentlich auf der Strecke Korfu – Preveza (für Lefkas) – Kefallonia – Zakinthos.


 


Beitrag aus: Allgemein, Griechenland News | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Startseite | »

Kommentare geschlossen.