Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

250 000 Euro – und schon bist du fast ein Grieche

Von Klaus Bötig | 14.Februar 2018

Seit 2013 können Nicht-EU-Bürger in Griechenland eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis erkaufen, wenn Sie mindestens 250 000 Euro in eine Immobilie investieren. 5.699 Familien haben davon bisher erfolgreich Gebrauch gemacht. Führend sind Chinesen (2525), gefolgt von Russen (907), Türken (547) und auf den weiteren Plätzen in der angegebenen Reihenfolge Iraker, Libanesen, Ägypter, Ukrainer, Syrer, Jordanier und Iraner. Hier der Link zur offiziellen Seite mit vielen weiteren Infos: https://www.enterprisegreece.gov.gr/en/greece-today/living-in-greece/residence-permits.

Beitrag aus: Allgemein, Griechenland News | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Startseite | »

Kommentare geschlossen.