Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

Griechenland mit der Bahn: Von Athen oder Thessaloniki zu den Meteora-Klöstern

Von Klaus Bötig | 28.Mai 2015

Bahnhof für die Klöster ist das Städtchen Kalambaka. Täglich fährt je ein Zug von Athen und von Thessaloniki direkt dort hin, außerdem gibt es mehrere Umsteigeverbindungen. Details:

Ab Athen: Der direkte Zug startet in Athen um 8.27 Uhr und kommt um 13.18 Uhr in Kalambaka an. Zurück geht es um 17.32 Uhr, Ankunft Athen 22.12 Uhr. Das Ticket kostet in der 2. Klasse einfach 19.60, in der 1. Klasse  einfach 25,60 Euro. Bei Ticketbuchung im Internet reduzieren sich die Preise aus 14,00 bzw. 18,30 Euro. Die Site gibt es auf Griechisch und Englisch.

Umsteigeverbindungen starten in Athen zwischen 7.18 und 23.55 Uhr sechsmal täglich, die Fahrtdauer beträgt mit Umsteigen 5:07 Std. bis 9:07 Std. Zurück geht es auch mit Umsteigen schneller: 4:41 Std. bis 7:05 Std. Die Umsteigeverbindungen sind teilweise wegen IC-Zuschlag teurer als die Direktverbindung.

Ab Thessaloniki: Der direkte Zug startet in Thessaloniki um 18.04 Uhr und kommt um 21.23 Uhr an, die Fahrtdauer beträgt also 3:14 Std. Das Ticket kostet in der 2. Klasse 19,10 Euro (Internet 13,70 Euro), in der 1. Klasse 25,20 Euro (Internet 15,20 Euro). Rückfahrt ist im 16.17 Uhr, Ankunft Thessaloniki 19.25 Uhr.

Umsteigeverbindungen starten in Thessaloniki 8x täglich. Schnellste Verbindungen: 5.13 oder 10.22 ab, 7.52 oder 13.18 Uhr an, Fahrzeit 2:39 Std. bzw. 2:56 Std. Fahrpreis 31,10 Euro in der 1., 25,10 Euro in der 2. Klasse (Internet 28 bzw. 22,60 Euro).

 

WER HIN- UND RÜCKFAHRT ZUSAMMEN BUCHT, ERHÄLT NOCH ZUSÄTZLICH 10% RABATT!

Beitrag aus: Allgemein, Griechenland News | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Startseite | »

Kommentare geschlossen.