Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

Aus dem Reporterleben

Dank an Steve Jobbs, Christos und den hl. Fanourios

Freitag, 6.Oktober 2017

3. Oktober 2017: Wir sind mit dem Zug von Thessaloniki nach Athen gefahren. 1. Klasse, da kaum teurer als die 2. Klasse (55,40 €/Person). Wir steigen aus und setzen uns erst einmal ins Bahnhofscafé. Da bemerkt Christiane, dass sie ihr fast nagelneues i-phone im Abteil vergessen hat. Sie eilt auf den Bahnsteig, doch der Zug [...]

REISETAGEBUCH RHODOS UND KASTELLORIZO APRIL 2017

Mittwoch, 12.April 2017

Tag 0 (Mittwoch, 12.4.2017): Morgen geht’s los. Nach dem Mittagessen schreibe ich noch die letzten beiden Seiten für meinen neuen Baedeker-Reiseführer “Malta”, der im Januar 2018 erscheinen soll, dann schalte ich um. Was ansteht? Völlige Neubearbeitungen meines Marco Polo Rhodos, des Baedeker Rhodos, ein Artikel für abenteuer und reisen über Kastellorizo. Treffen mit vielen Freunden, [...]

Meine vielen fb-Freunde

Freitag, 17.Februar 2017

Muss ich mich schämen? Ich verbringe täglich mindestens 30 Minuten mit Facebook. Von meinen über 1200 fb-friends haben fast alle irgend etwas mit Hellas am Hut. Sind dort Stammgäste oder leben ständig im Land, sind Griechen, Deutsche, Österreicher und Schweizer. Natürlich bin ich auch Mitglied in etlichen offenen und geschlossenen Facebook-Gruppen, die sich mit Griechenland, [...]

Gavdos vor 40 und vor 50 Jahren

Montag, 19.Oktober 2015

40 Jahre ist es jetzt her, dass ich das erste Mal auf Gavdos war: im Jahr 1975. Damals habe ich darüber diese Reportage in einem MERIAN KRETA veröffentlicht. Hier ist sie noch einmal. Links zu zwei nach älteren Reportagen anderer Autoren aus dem Jahr 1965 hat mir Nissomanin Katharina Roller geschickt – sie sind am [...]

Wo ich der erste Deutsche nach dem 2. Weltkrieg war – Argithea

Donnerstag, 15.Oktober 2015

Der Landkreis Argithea im südlichen Pindos-Gebirge zählt zu den entlegensten und dünnstbesiedelten Demen Griechenlands. Viele Dörfer sind nur über raue Jeep-Pisten zu erreichen und im Winter oft tagelang von der Außenwelt abgeschnitten. Im ganzen Landkreis gibt es nur wenige Pensionen und eine einzige Tankstelle. Zeus als Gott der Gastfreundschaft ist hier noch quicklebendig.

Der Traum vom urigen Griechenland

Sonntag, 4.Oktober 2015

Wir Griechenlandfreunde, denen Hellas mehr als nur uralte Hochkultur und Wiege Europas oder Sonne und Strand bedeutet, suchen im Lande eins ganz besonders: Ursprüngliches und Unverfälschtes. Wir finden es noch heute – in den Menschen des Landes.

Eine Nacht im Luxus-Resort Danai Beach auf der Chalkidiki

Freitag, 2.Oktober 2015

Meine junge deutsch-griechische Kollegin Elisa Hübel (30) war im September mit mir zu Recherchezwecken auf der Chalkidiki unterwegs. Eine Nacht verbrachte sie – zum ersten Mal in ihrem Leben – in einem absoluten Luxushotel, dem Danai Beach auf der Halbinsel Sithonia. Die Nacht zuvor wohnte sie wie ich im kleinen Hotel Marina in Nikiti, wo [...]

Interview mit Klaus Bötig

Donnerstag, 21.Mai 2015

Wer mehr über mich als Autor erfahren will, kann bei DuMont ein Interview mit mir lesen.

« vorher geschriebene Artikel |