Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

Im Winter nach Griechenland? Tipp 1: Loutra Pozar Aridaia

Von Klaus Bötig | 9.Oktober 2017

Der Winter in Griechenland bietet einzigartig schöne Urlaubserlebnisse – auch für Kurzaufenthalte:

z.B. LOUTRA POZAR ARIDAIA

Da baden Sie wie die weltberühmten japanischen Affen in dampfenden Thermalbecken zwischen schneebedeckten Bäumen. Ein Fluss tritt hier aus einer Schlucht aus, überall sprudeln heiße Quellen aus dem Boden. Da kann man sich bei Tag und Nacht in die ganz flachen Warmwasserbecken setzen oder tagsüber bis in den frühen Abend hinein in Naturbecken (2 €) und einem Thermalpool (3 €) in über 35° heißem Wasser sitzen, unter warmen Wasserfällen duschen. Wer Kneipp liebt, geht zwischendurch auch mal ins kalte Flusswasser oder schockt sich unter kalten Wasserfällen. Zwei große Lokale sorgen für Speis und Trank, Unterkünfte in 400-3000 m Entfernung gibt es massenhaft. Viele dieser Unterkünfte bieten Zimmer mit offenem Kamin, kleine Innenpools und Spa-Bereiche; medizinische Massagen sind möglich. Vom Flughafen Thessaloniki aus fährt man über Edessa etwa 2:30 Std. Das nächstgelegene Dorf mit Supermarkt und Kafenia ist Kato Loutraki. Mit dem Linienbus muss man in Odessa umsteigen (www.ktelpellas.gr). Schöne Fotos lassen sich massenhaft googeln!

 

 

Beitrag aus: Allgemein, Griechenland News, Winter in Griechenland | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Startseite | »

Kommentare geschlossen.