Griechenland Reisen

Blog Suche


Griechenland Artikel

Griechenland Themen

Griechenland Archive

Zur Olivenernte nach Poros

Von Klaus Bötig | 20.März 2014

Vom 22.-29. November 2014 heißt Natascha Gäste aus aller Welt auf der Insel Poros im Saronischen Golf zu einer ganz besonderen Urlaubswoche willkommen. Sie können bei der Olivenernte helfen und dabei zusehen, wie aus den Früchten ihr ganz persönliches Öl wird – das sich dann hervorragend als Weihnachtsgeschenk mit stark persönlicher Note eignet.

Die Gäste werden vom Flughafen abgeholt, wohnen auf Poros wahlweise im Studio oder in einer Pension. An 2-3 Tagen geht es zur Olivenernte in einen Hain auf Poros oder auf dem nur 300 m entfernten Peloponnes (je nach Reifestand der Früchte). Urige Mittagsjausen sind fest eingeplant. Die geernteten Früchte werden gemeinsam in eine Olivenpresse gebracht. Man erlebt die Pressung vom Beginn bis zur Abfüllung mit und kann sein eigenes Öl dann gleich mitnehmen. An ein oder zwei Tagen werden zudem halbtägige Wanderungen unternommen, auch ein Tageausflug zum antiken Theater von Epidauros und in das schöne Städtchen Nafplio (Nauplia) stehen auf dem Programm. Ab und bis Athen kostet die Reise im Doppelzimmer ab 599 Euro/Person. Mehr Infos: www.nktourism.com.

 

Beitrag aus: Allgemein, Griechenland News | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Startseite | »

Kommentare geschlossen.